Dr. phil. Wolfgang Baumann
ANTIQUITÄTEN UND KUNSTHANDLUNG
gegr. 1909


Wir freuen uns, Ihnen authentische Möbel aus dem 17. und 18. Jahrhundert
- in chronologischer Reihenfolge geordnet -
anbieten zu können:

Kassette in Form einer Truhe, 1606

BAROCK-MÖBEL
Repräsentativ reich intarsierter Barockschrank, Altbayern um 1740
Barockschrank, Nürnberg um 1740
Ãußerst seltene Sammlungsvitrine, wohl Franken um 1740
Barocke Eckvitrine, Dresden um 1750
Bürgerlich schlichter Barockschrank, Bayern datiert 1755
Voluminös geschweifte, stattliche Barockkommode mit fünf Schubläden,Franken um 1750

ROKOKO-MÖBEL
Rokokokommode aus dem Schreibzimmer der Fürstin Margarete von Thurn und Taxis im Südflügel von Schloss St. Emmeram in Regensburg, München um 1750
Höfische Rokokokommode, München um 1750
Wellenkommode mit hochwertigen Rokokobeschlägen, Augsburg um 1750
Zierlicher Rokokosekretär, Altbayern, wohl Passau um 1760
Rokokokommode, München um 1760
Bedeutender Rokokosekretär mit faszinierender Patina, Frankfurt am Main um 1760/70
Elegant schlankes Rokoko-Aufsatzmöbel in holländischer Manier, Berlin (?) um 1760
Ein Paar Barockschränke, Raum Trier um 1770
Vornehmes Zylinderbüro, Regensburg oder Frankfurt um 1770
Kleiner Pultsekretär - Damensekretär -, westdeutsch / Schweiz (?) um 1770
Johann Peter Wagner, Rokokowandkonsole mit originaler fränkischer Marmorplatte aus Naila, Würzburg um 1770
Rokoko-Cantourgen in meisterlicher Furniertechnik, Franfkurt/Main oder Regensburg um 1780

BEMALTE MÖBEL bis um 1850
"Flammende Tulpen" - Reich bemaltes Bett, Kronsdorf, Traunviertel, Oberösterreich um 1790
Eintüriger Kasten, bayerischer Wald, Raimundsreuther Maler(?), 1807
Geschnitztes und bemaltes Bett mit Darstellung des Seminarikindls, Oberbayern, 1. Hälfte 19. Jh.
Hirschbacher Kommode mit Vitrinenaufsatz, 1. Drittel 19. Jahrhundert

LOUIS XVI - ZOPFSTIL - JOSEPHINISCHE MÖBEL
Sehr seltenes Lit de jour oder Tag-Ruhebett, Süddeutsch/Österreich um 1790
Zylinderbüro, Louis XVI - Zopfstil, Altbayern um 1780/90
Zopfschrank, Altbayern um 1780/90
Reich intarsierte Konsole, Österreich um 1780/90
Zopfkonsole mit bauderscher Marmorplatte aus Altdorf, Bayern um 1790

SPIEGEL siehe unter KUNSTHANDWERK

Zurück